DSM: home
DSM · · · Musik · · · Equipment · · · Ibanez BTB 555
Ibanez BTB 555
Lecker!
Ich stolperte bei meiner monatlichen Lektüre über einen Artikel in der Zeitschrift Gitarre & Bass (Ausgabe 04/05), in der ein wunderschönes Instrument sehr gut getestet wurde: der Ibanez BTB 555 MP NTF!
Nicht nur, dass ich nun endlich den langersehnten 5-Saiter in Händen halte - nein, zusätzlich dazu bietet dieses Arbeitstier eine aktive 3-Band-Klangregelung, die in Verbindung mit den beiden Soapbar-PUs eine äußerst umfangreiche Klangpalette zur Verfügung stellt.
Darüber hinaus ist dieses Instrument auch ein wahrer Augenschmaus: Der Sandwichbody aus Ahorn und Mahagoni, zwischen denen eine dünne Schicht Walnuss liegt, ist mit einer hauchdünnen Lackschicht versehen, was nicht nur wie blankes Holz aussieht, sondern sich auch fast so anfühlt. Wär 'ne Überlegung für meinen alten Ibanez...
Mit ein bisschen Übung gewöhnt man sich auch schnell an das Spiel auf dem etwas breiteren Hals, und fühlt sich bald auch auf fünf Saiten zu Hause! Wenn man sich dann noch auf Erkundstour durch den Keller (sprich: die H-Saite) macht, dann lacht das Herz!
Fabrikat Ibanez
Modell BTB 555 MP NTF
Herkunft Korea
Mensur 35"/889mm Longscale
Hals geschraubt, Ahorn / Walnuss, 23½ Bünde
Korpus Decke/Boden: Ahorn
Korpus: Mahagoni
Hardware Mechaniken: gekapselt
Steg: Mono-Rail II
Tonabnehmer Steg: DFR B5
Hals: DFR N5
Elektronik aktiv, Vari-Mid III BII 18V 3-Band EQ, Volume, PU-Blend, Bass, Mid/Freq, Treble
Gewicht ca. 4 kg
Extras Neutrik™-Buchse mit Klemmarretierung